Wednesday, 3 August 2011

OUTFIT // Matistache.

Nachdem ich gestern Morgen noch mit Skinny das Haus verlassen habe, da es frisch & windig war, wurde es ab Mittag heiß. Richtig heiß. Skinny, Parka & Chucks waren da alles andere als angebracht. Also wurde sich zu Hause erst einmal umgekleidet. Angezogen wurden meine roten Shorts, die seit Monaten in meinem Schrank auf gutes Wetter warten & mein neues Shirt von Matistache, welches mir vor einer knappen Woche zugeschickt wurde. Ja, noch eine Bloggerin mit diesem Shirt. Wie andere auch reihe ich mich hiermit ein. Aber das Shirt ist wirklich gemütlich & besonders toll finde ich die Schnurrbärte, die nicht aufgebügelt oder ähnliches sind sondern aufgenäht. Das Tragegefühl spricht ebenfalls für das Shirt.

Der Designer hinter dem Label Matistache ist Mathias A. Lempart, der gerade einmal zwanzig Jahre alt ist. Das Label steht für minimalistisches, aber besonderes Design. Mir gefällt es. Ein schönes neues Stück für meinen Kleiderschrank.


collage1
bild1

[Shirt: Thanks to Matistache // Shorts: Bershka]

1 comment:

  1. Ich finde das T-Shirt ist ein echter Hingucker.

    ReplyDelete